Forex Broker Vergleich

ActivTrades Erfahrungen

  • Prozent: 100%
  • Bewertungen gesamt: 1
  • Positiv: 1
  • Negativ: 0

Forex Broker ActivTrades

Die Gründung des Forex Brokers ActivTrades war 2001 in der Schweiz. 2005 wurde der Firmensitz nach London verlagert. Die Regulierung findet seitdem durch die CSSF Luxemburg statt. ActivTrades ist auf den Handel mit Währungen und CFDs spezialisiert. Zum Traden stehen einige Plattformen, wie der Metatrader 4 und 5 sowie eine eigene Handelsplattform zur Verfügung. Auch mobile Trading ist möglich. Man kann praktisch mit jedem Endgerät handeln – vom Desktop Computer bis zum Smartphone. Der Metatrader 4 ist bei den meisten Tradern immer noch sehr beliebt. Für den Metatrader 4 bietet ActivTrades eine Webplattform an. Diese Plattform hat alle Funktionen, die man benötigt, um professionell zu traden. Für Metatrader stehen außerdem viele kostenlose Addons zur Verfügung. Selbstverständlich kann man auch ein Demo-Konto testen, welches eine Laufzeit von 4 Wochen hat und über Spielgeld von 10.000€ verfügt. Eine Verlängerung des Demo-Kontos kann beim Support veranlasst werden. Der Support in deutscher Sprache steht werktags 24/7 zur Verfügung. Es gibt eine Hotline oder man stellt seine Anfrage per Live-Chat oder Email. Der Kundensupport bei ActivTrades funktioniert vorbildlich.
Anzeige*
ActivTtrades
Eine Kontoeröffnung ist ab 1.000 € möglich. Ein- und Auszahlung kann man mit Kreditkarte, Banküberweisung, Skrill oder Neteller vornehmen. Gerade für Neueinsteiger gibt es umfangreiches Schulungsmaterial, wie Webinare und Schulungsvideos. ActivTrades wurde in den vergangenen Jahren schon mehrfach ausgezeichnet. Ein weiterer Pluspunkt ist die Einlagensicherung bis zu 1.000.000 EUR. Auch die Webseite ist sehr übersichtlich und ansprechend gestaltet.
Anzeige*
ActivTtrades

Demo Konto

Nach der Registrierung kann man sich im Login-Bereich anmelden und die Trading Konten verwalten. Es können mehrere Demo-Konten angelegt werden. Beim Anlegen eines Demo-Kontos kann man die Basiswährung, den Hebel und den Betrag bestimmen. Ein Demo-Konto ist 30 Tage gültig. Der Hebel kann im Nachhinein noch geändert werden. Zum Traden kann man nun zwischen Metatrader 4, Metatrader 5 oder der Webplattform (Activ Trader) wählen. Die beiden Metatrader stehen ebenfalls als Webplattform zur Verfügung. Im Login-Bereich kann man auch auf viel Schulungsmaterial zugreifen (Videos, Webinare). Echtgeldkonten können wie Demo-Konten angelegt und verwaltet werden. Fühlt man sich sicher genug kann man direkt ein Echtgeldkonto anlegen und mit dem Traden beginnen.

Übersicht wichtigste Spreads

ActivTrades Vorteile

  • kostenloses Demo-Konto
  • deutschsprachiger Support 24/5
  • Regulierung durch CSSF Luxemburg
  • Spreads ab 0,5 Pips
  • viele Handelsplattformen
  • Einlagensicherung bis zu 1.000.000 EUR

Erfahrungen und Bewertungen

Bewertung von: Admin Datum: 11.05.2021 Mit dem Kundensupport von ActivTrades hatte ich bisher mehrmals Kontakt, per Telefon und Email. Mir wurde immer schnell und ausgesprochen kompetent geholfen. Dieser Broker macht einen sehr zuverlässigen Eindruck. Das Demo-Konto habe ich auch schon getestet und war sehr zufrieden.
100%

Bewerten Sie ActivTrades

Bewertung
Name:
Email:
(wird nicht veröffenlicht)


Bewertung: (max. 2000 Zeichen)


Prozent/Note:
  • 100% (sehr gut
  • 80% (gut)
  • 60% (zufrieden)
  • 40% (eher unzufrieden)
  • 20% (unzufrieden
  • 0% (sehr unzufrieden
Sicherheit:
Lösen Sie die Aufgabe
13 + 14 =